Film color

Option 1: Standard iridescent film

Let´s talk about the thing that seems to confuse a lot of people – the color of my films. I am using iridescent films, so it isn´t always easy taking pictures of it as they look different in each angle, exposure and background. Thats why I have started using different backgrounds for my product photos. You have no idea  how many comments there are that keep saying „yeah I like the second on the best“ – but it´s always the same pair of wings.  So  here  you can see my standard film with high iridesence. There is a lot of color changing going on, in every angle there is a new color to discover. 

Kommen wir zu den Folienfarben, was wohl für die meisten Leute am verwirrensten ist, da ich eigentlich fast ausschließlich irisierende Foliem verwende, die je nach Blickwinkel, Beleuchtung oder Hintergrund die Farben wechseln. Ich versuche in meinen Produktphotos deswegen möglichst alle Farben einzufangen, trotzdem bekomme ich immer noch unheimlich viele Kommentare oder Nachrichten, dass man beispielsweise die Flügel in der Farbe wie Bild 1 möchte. In dem Fall muss ich immer darauf hinweisen, dass es um ein und dasselbe Paar handelt, wie beispielsweise hier in dem Bild links. Seit Juli 2019 verwende ich eine neue Folie die noch stärker irisiert, so dass auch ich immer noch neue Farben darin entdecke.   

Option 2: Tinted film

Another option is a tinted iridescent film, so you can highlight a specific color. Please keep in mind that a tinted film isn´t available for all sizes due to the limited width. It works on every medium wings but only on the slim large wings. To find out if you wings are available as a tinted option just look for the „x“ in the pricing table.

Attention: The red film is pretty bold but unfortunately only iridescent on one side.

Eine andere Option ist eine farbige Irisfolie, wenn Ihr etwas knalliger möchtet oder einfach eine bestimmte Farbe oder ein Thema hervorheben möchtet. Ich muss darauf hinweisen, dass diese Option leider nicht für alle Flügel machbar ist. Das liegt an der limitierten Breite der Folie selbst, an der ich leider nichts ändern kann. Alle Mediumflügel sind kein Problem, jedoch funktioniert die Folie leider bei den großen Flügeln nur bei den schmaleren Flügeln. Ob Euer Wunschmodell mit einer farbigen Folie funktioniert seht ihr an dem kleinen „x“ in der Preistabelle.
Achtung: Die rote Folie ist zwar recht knallig, allerdings nur auf einer Seite irisierend.

 

Option 3: glass wings

The best offer. Order your wings without iridescent film and save money. The wings only have the coloured veins and are crystal-clear.

Die günstigste Möglichkeit Euch Flügel anzuschaffen. Ihr verzichtet auf den irisierenden Effekt. Eure Flügel sind glasklar, die Farben der Venen könnt Ihr jedoch nach wie vor selbst bestimmen.

 

Option 4: watercolor wings

The priciest option, but the most individual. Give your wings extra texture with this watercolor look. I can add rainbow gradients or different markings in this option.

Please keep in mind that the base will be printed on a transparent material, so white colors won´t work here. They still also have the cutted veins so they feel very three dimensional and realistic.

Die teuerste Option, die aber gleichzeitig eure Flügel noch individualisierbarer macht. Mit dieser Option kann ich eine Aqurelltextur, Muster oder Farbverläufe hinzufügen. Bitte beachtet, dass auf einer transparenten Basis gedruckt wird – weiß funktioniert in diesem Fall nicht und ist einfach nur durchsichtig, deswegen bieten sich eher knallige Farben an. Die Flügel haben nach wie vor geschnittene Venen für ein realistisch dreidimensionales Aussehen.